DE EN FR

News

Hier finden Sie aktuelle News von Alpiq Prozessautomation.

18.08.2017

Neuer Webauftritt von APRA - informativ und aktuell

Alpiq Prozessautomation AG verfügt seit Freitag 18.08.2017 über einen neuen, eigenständigen Webauftritt.

Mehr lesen

10.04.2017

Neue Steuerungstechnik von Alpiq für Zuckerfabriken

Im Auftrag der Schweizer Zucker AG hat Alpiq Prozessautomation die störungsanfällige Steuerungstechnik der Beprobungsanlagen in den Werken Aarberg und Frauenfeld modernisiert. Diese lässt sich nun wesentlich einfacher und effizienter bedienen. Bei 1.8 Millionen Zuckerrüben pro Jahr nicht ganz unerheblich!

Mehr lesen

15.11.2016

30 Jahre Netzleitsystem PRINS – erster Schweizer Anwendertag

Alpiq Prozessautomation ist exklusiver Schweizer Vertriebspartner des Netzleitsystems BTC PRINS®. Die in Leitstellen eingesetzte Steuerungssoftware ist seit 30 Jahren auf dem Markt. Das Jubiläum gab Anlass für den ersten Anwendertag BTC PRINS Schweiz bei Alpiq Prozessautomation.

Mehr lesen

07.07.2016

Leittechnik von Alpiq für die modernste industrielle Abwasserreinigungsanlage

Auf dem Gelände der Frigemo in Cressier steht seit Kurzem eine der modernsten industriellen Abwasserreinigungsanlagen der Schweiz. Alpiq Prozessautomation hat das Herzstück projektiert und installiert: die Steuerungs- und Leittechnik.

Mehr lesen

06.06.2016

Geballte Alpiq Power an den Powertagen in Zürich

Letzte Woche stand in Zürich die Fachmesse Powertage auf dem Programm. Alpiq war mit einem starken Auftritt präsent – die innovativen und energieeffizienten Energiedienstleistungen erzeugten reges Interesse. Kurzer Rückblick auf drei spannende Messetage.

Mehr lesen

18.04.2016

100 Kunden von Alpiq besichtigen Superlaser am PSI

Rund 100 Alpiq-Gäste besichtigten am letzten Donnerstag die neue Grossforschungsanlage SwissFEL in Würenlingen AG. Im Auftrag des Paul Scherrer Instituts hat Alpiq InTec das Gebäude erstellt und die Gebäudetechnik-Installationen ausgeführt. Einige Impressionen vom Blick hinter die Kulissen.

Mehr lesen

11.04.2016

Rang 1 für Allfarm-Hundefutter – auch dank Leittechnik von Alpiq

Für das Premium-Hundefutter von Allfarm gabs von der Online-Plattform FutterTester Premium-Noten. Was den Inhaber Clemens Jehle freut, beglückt auch Alpiq – denn die Leittechnik der Produktionsanlage wurde von Alpiq Prozessautomation AG auf Premium-Niveau gebracht.

Mehr lesen

04.12.2015

Neue Netzleitstelle von Alpiq für Gasnetzbetreiberin in Niedersachsen

Für die norddeutsche Gastransport Nord GmbH hat Alpiq Prozessautomation AG eine neue Netzleitstelle in Oldenburg konzipiert und installiert. Die Inbetriebnahme gelang drei Wochen vor der vereinbarten Frist – ohne jegliche Beeinträchtigungen des Betriebs.

Mehr lesen

09.04.2015

Mischwerk Landi Sempach: Alpiq erneuert Steuerungstechnik

Alpiq Prozessautomation hat die Steuerungs- und Leittechnik des Mischfutterwerks der Landi Sempach-Emmen auf den neusten Stand der Technik gebracht. Zum Auftrag gehörte das Elektro- und Softwareengineering sowie Installation und Inbetriebnahme.

Mehr lesen

15.01.2015

Neue Elektro- und Leittechnik von Alpiq für die ARA in Flums

Die Abwasserreinigungsanlage (ARA) in Flums musste dringend ausgebaut und an aktuelle Umweltvorgaben angepasst werden. Im Auftrag des zuständigen Verbands Seez hat Alpiq Prozessautomation AG die Steuerungs- und Leittechnik ersetzt, Alpiq InTec Ost AG war für die Elektroinstallationen zuständig. Eine saubere Sache.

Mehr lesen

27.11.2014

Kraftwerk Felsenau: Alpiq Prozessautomation projektierte Leittechnik-Modernisierung

Alpiq Prozessautomation AG hat im Auftrag von Energie Wasser Bern (ewb) die Modernisierung der kompletten Leittechnik des Flusskraftwerkes Felsenau bei Bern geplant und überwacht. Ziel der Modernisierung war die Sicherstellung einer lückenlosen Produktion von erneuerbarer Energie.

Mehr lesen

01.10.2014

Neue Steuerungstechnik von Alpiq Prozessautomation für Silo Olten AG

Von Silo Olten AG hat Alpiq Prozessautomation AG den Auftrag erhalten, die komplette Steuerungs- und Elektrotechnik zu modernisieren. Dadurch soll insbesondere die lückenlose Produkte-Rückverfolgbarkeit sichergestellt werden.

Mehr lesen

11.09.2014

Alpiq Prozessautomation modernisiert Winterthurer Strom-Netzleitsystem

Von Stadtwerk Winterthur hat Alpiq Prozessautomation AG den Auftrag erhalten, das Netzleitsystem für die städtische Stromversorgung zu modernisieren. Das System soll insbesondere auch für die Herausforderungen der Zukunft – etwa Smart Grid-Technologien – fit gemacht werden.

Mehr lesen

25.03.2014

Neuer Röntgenlaser am PSI: Alpiq startet mit Gebäudetechnik-Ausbau

In Kürze beginnt Alpiq InTec mit den herausfordernden Gebäudetechnik-Installationen in der neuen Grossforschungsanlage des Paul Scherrer Instituts. Vor allem die Klimatechnik bewegt sich auf Formel-1-Niveau. «Wir sind auf Kurs», sagt Marco Hirzel von Alpiq Infra AG an einer Baustellenbesichtigung.

Mehr lesen

27.08.2013

Alpiq Prozessautomation AG dosiert und mischt für Jura Cement

Das neue Zement- und Mischsilo der Jura Cement in Wildegg AG wird mit dem Prozessleitsystem iQOS von Alpiq Prozessautomation AG gesteuert. Von der Rezept- und Auftragsverwaltung bis zum Verlad hat Jura Cement damit alle Prozesse bestens im Griff.

Mehr lesen

15.08.2013

Dank Fernwärme-Auskopplung effizientere Energieerzeugung in der KVA Giubiasco

Um das Fernwärmenetz in der Region Bellinzona zu optimieren, haben Alpiq InTec Ticino SA und Alpiq Prozessautomation AG bei der Auskopplung der Fernwärmeanlagen mitgewirkt. Resultat: Die Erzeugung von Energie und Fernwärme in der KVA Giubiasco ist noch effizienter.

Mehr lesen

30.01.2013

Alpiq Prozessautomation AG bietet neu auch Lösungen für Energieverteilungsanlagen

Ab sofort realisiert Alpiq Prozessautomation AG auch Automationslösungen für Energieverteilungsanlagen; etwa von Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärme-Systemen. Die Kunden profitieren von optimierten Prozessen – und sorgen für mehr Energieeffizienz.

Mehr lesen

22.10.2012

Auftrag für KEBAG Zuchwil erfolgreich ausgeführt

Durch das Engagement der Alpiq Prozessautomation AG kann die Zuchwiler Kehrichtbeseitigungs-AG (KEBAG) in Zuchwil SO nach einer Modernisierung pro Jahr 350 Tonnen Zink abscheiden und somit wiederverwerten.

Mehr lesen

11.04.2012

HACO AG setzt auf Automatisierung – und auf Alpiq Prozessautomation AG

HACO AG ist ein führendes Schweizer Lebensmittelunternehmen mit weltweit über 800 Mitarbeitenden. Am Standort Gümligen betreibt die Unternehmung eine Trockenmischanlage für Suppen und Saucen. Die Anlage ist mit 300 Rezepten programmiert und kann pro Tag rund 20 Tonnen Zutaten mischen. Abnehmer sind bekannte Grossverteiler wie bsw. die Migros sowie Grossverbraucher und Industriekunden. HACO setzt bei der Herstellung ihrer rund 1000 Produkte auf Automatisierung, um jederzeit eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte sicherzustellen.

Mehr lesen

21.04.2010

Tessiner KVA ist in Betrieb

Die Montagearbeiten für die neue Kehricht­verbrennungsanlage (KVA) Giubiasco im Tessin sind abgeschlossen. Alpiq war am Bau über ihre Tochtergesellschaften Kraftanlagen München (KAM) und Alpiq InTec Ticino beteiligt.

Mehr lesen

15.12.2005

Atel verstärkt Bereich Industrieautomation

Die Atel Installationstechnik AG, Zürich, übernimmt auf den 31. Dezember 2005 die Indumo AG in Buchs (AG) mit 50 Mitarbeitenden. Atel verstärkt mit dem Erwerb den Bereich Industrieautomation.

Mehr lesen

07.02.2005

Atel Installationstechnik erwirbt Aktiven der Induma Automation AG

Die Atel Installationstechnik AG übernimmt, rückwirkend per 1. Januar 2005, die Aktiven der Induma Automation AG mit Sitz in Arnegg SG.

Mehr lesen